Kategorien
Sport

Schwarzmiss #2

Nach meiner ersten Überquerung des Schwarzmiss-Passes im Mai fuhr ich letztes Wochenende erneut nach Kaltenbronn. Dieses Mal aber von der anderen, schwereren Seite.

Kategorien
Sport

Juli 2022 – RTF, Bergtouren, Tour de France

Der Juli hatte wieder einiges zu bieten! Ich radelte mit dem RSC21-Team für’s Klima, erhielt mein „Bergtrikot“, durchstreifte mit Uli bei einer RTF das Badnerland, bestritt einige amtliche Bergtouren und schaute nach Jahren erstmals wieder die Tour de France.

Kategorien
Sport

8.848 m – Juni 2022

Der Juni hat richtig gerockt. In meinem doch recht kurzen Radfahrerdasein bin ich noch nie so viele Kilometer und so viele Höhenmeter in einem Monat gefahren. Insgesamt legte ich in ca. 30 Stunden Fahrtzeit eine Distanz von 753 km zurück und absolvierte dabei unfassbare 9.000 Höhenmeter. Das ist etwas mehr als die Höhe des Mt. Everest mit 8.848 m. Yeah!

Kategorien
Sport

Gut durch den Mai gerollt

Dafür, dass ich aufgrund meiner Verletzungspause erst Ende April wieder die Räder aus dem Keller geholt habe, lief der Mai echt ordentlich. Ich absolvierte insgesamt 14 Radfahrten mit dem Roadbike und dem Mountainbike. 🥳

Kategorien
Sport

Mein Sportjahr 2021

Abgeschlossen habe ich mein Sportjahr 2021 mit einer ordentlichen Mountainbike-Tour nach Frauenalb bei allerbestem Wetter. Diese Tour durch das Albtal ist mittlerweile eine meiner Lieblingstouren, da sie anspruchsvoll und abwechslungsreich ist und landschaftlich einiges zu bieten hat.

Kategorien
Sport WordPress

Solo MTB Gran Fondo 💯

Mein sportliches Ziel für Oktober war, eine Radtour mit mindestens 100 km Distanz durch den Nordschwarzwald zu fahren und die von Strava ausgeschriebene Herausforderung October Gran Fondo zu absolvieren. Über dieses Ziel schrieb ich bereits in meinem Beitrag 7.722 m.

Kategorien
Leben Sport

7.722 m

Bis April 2021 bin ich im Prinzip nicht wirklich Fahrrad gefahren. Ich bin im Monat vielleicht 20-30 km geradelt und das größtenteils auch nur von A nach B und nicht, weil mir Fahrrad fahren wahnsinnig viel Spaß macht.

Dann wurde alles anders.