Kategorien
Leben Sport

Verletzungspause nach Snowboard-Wochenende

Bei einer der letzten Abfahrten unseres Snowboard-Wochenendes am Kitzsteinhorn habe ich mich leider bei einem Sturz an der rechten Schulter verletzt. Das Resultat ist eine leichte Schultereckgelenksprengung (AC-Gelenksprengung) mit gerissenen/gedehnten Bändern. Der Doc hat mir nun 6 Wochen Ruhe verordnet, was auch bedeutet, dass ich in den nächsten 6 Wochen nicht Radfahren kann. Weder Rennrad, noch Mountainbike. 😭 Naja, zumindest muss ich nicht (schon wieder) operiert werden.

Kategorien
Sport

Burton Air von damals™️

Neulich beim Keller aufräumen fand ich mein allererstes Snowboard wieder. Es dürfte mittlerweile knapp 30 Jahre alt sein. Wow!

Ich hatte es seinerzeit bei einem Freund im „Sport Schädler“ in Wörth am Rhein gekauft. Es war ursprünglich ein Leihboard und ich hatte es selbst zweimal ausgeliehen und dann gekauft. Meine ersten Snowboard-Erfahrungen machte ich damals auf dem Mehliskopf und es war eine wirklich aufregende Zeit. Vielleicht schreibe ich mal bei Gelegenheite meine Snowboard-„Karriere“ etwas umfangreicher auf. Da gibt es einiges zu erzählen und zu lachen!

Jetzt freue ich mich aber erst einmal, in Bälde mit den Jungs zum alljährlichen Snowboard-Ausflug ans Kitzsteinhorn bei Kaprun aufzubrechen. Dann aber mit einem etwas neueren Board, einem Burton Supermodel.